CME veröffentlicht Ether-Referenzkurs und Echtzeit-Index

Die CME-Group veröffentlichte am 14. Mai den CME CF Ether-Dollar-Referenzkurs. Er wird den täglichen Tauschpreis im Ether-US-Dollar-Verhältnis anzeigen. Außerdem gibt es ab sofort den CF Ether-Dollar-Echtzeit-Index. CME gibt die Zahlen in Kooperation mit Crypto Facilities heraus. Wer Ether-Futures kaufen will, sollte letztlich wissen, was die Kryptowährung kostet. Praktischerweise hat die CME-Group aus Chicago nun zusammen […]

Weiterlesen...

Ripple gründet Xpring und investiert zukünftig in Startups

Wie das Unternehmen Ripple Labs heute angekündigt hat, wird es zukünftig selbst in Unternehmen und Gründer investieren, die Projekte innerhalb des Ripple Netzwerks umsetzen wollen. Die ersten Projekte wurden bereits unterstützt. Das Unternehmen Ripple Labs hat heute die Gründung von Xpring (ausgesprochen Spring) bekanntgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, ist das Ziel von Xpring zukünftig in […]

Weiterlesen...

Bitcoin-Besitzer wollen Game Stars Token: Pre-sale ist komplett ausverkauft

Game Stars – eine multifunktionale Spieleplattform, die die diversen Probleme des eSport-Marktes lösen möchte – hat gerade die Pre-Sale-Phase mit großem Erfolg abgeschlossen. 25 Millionen Token wurden ausverkauft, mehr als 51 ETH und 57 BTC wurden eingenommen. Der GST-Token ist bereits jetzt sehr gefragt und sorgt in der Krypto-Welt für großes Aufsehen. Bereits vor Beginn […]

Weiterlesen...

Bitcoin, Ripple, Bitcoin Cash und Ethereum – Kursanalyse 14.05.2018

        Bitcoin Preis Highlights Der Bitcoin Preis befindet sich auf dem 1-Stunden-Chart weiterhin im Abwärtstrend und bewegt sich innerhalb einer fallenden Trendlinie Technische Indikatoren deuten darauf hin, dass der Verkauf weitergehen könnte. Der Bitcoin Preis zeigt ein bärisches Momentum und könnte mehr Verkaufsdruck ausüben. Desweiteren wurden heute weitere 1.000 Bitcoin auf dem […]

Weiterlesen...

Dank Tangem: Bitcoin bald als Bargeld?

Das Unternehmen Tangem bietet ein Banknoten-Äquivalent für Bitcoin an. Aktuell sind „Geldscheine“ mit einem Wert von 0,01 BTC und 0,05 BTC erhältlich. Dabei setzt das Unternehmen auf den S3D350A-Chip von Samsung. Die „digitale Revolution des Geldes“ kommt mit ihren Tücken: Egal wie viel Geld man auf dem Bankkonto hat, man wird ohne Kleingeld keinen Einkaufswagen […]

Weiterlesen...

Dow Jones vorerst keinen Krypto-Index

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg lehnt die Betreibergesellschaft des Dow Jones die Aufnahme von Kryptowährungen im eigenen Index ab. Bis auf Weiteres zieht man es vor, die Marktlage lediglich zu beobachten. Der Geschäftsführer von S&P Global, Alex J. Matturri, sagte gegenüber Bloomberg, dass es schlauer sei, die weitere Entwicklung im Kryptobereich abzuwarten, statt die Kurse […]

Weiterlesen...

IOTA kündigt Qubic an

In einem Teaser Video hat IOTA das Projekt Qubic angekündigt. Was sich genau dahinter verbirgt lässt sich bisher nur erahnen. Denn erst am 3. Juni 2018 wird IOTA Qubic offiziell vorgestellt. Seit Monaten wird in der IOTA Community über das Projekt Q gesprochen. Auch wenn bis dato niemand genau wusste was sich hinter Q verbirgt, […]

Weiterlesen...

Bitcoin 20.000 Dollar und Ethereum 15.000 Dollar bis Ende des Jahres

Der Kryptowährungsmarkt scheint langsam aber sicher wieder an Fahrt aufzunehmen und die Kurse von allen Kryptowährungen gehen bergauf. Der Co-Founder von Reddit zeigt sich bullisch für Bitcoin und Ethereum und prophezeit starke Preiszuwächse. Die Marktkapitalisierung entwickelt sich bei Betrachtung des 1-Monats-Charts langsam aber stetig und unserer Meinung nach gesund und steht zum Redaktionszeitpunkt bei knapp […]

Weiterlesen...

Zukunft des Bitcoin – Bitcoin Lightning Network und seine Bestandteile

Nach Jahren der Konzeption und Entwicklung sind die ersten Lightning-Implementierungen nun in der Beta-Phase. Seither erscheinen jeden Tag mehr Nodes, eine wachsende Zahl von Benutzern eröffnen Kanäle miteinander und einige Händler haben sogar begonnen, Zahlungen via Bitcoin Lightning zu akzeptieren. Aber das sind natürlich noch die Anfänge des Bitcoin Lightning Networks. Während die wichtigsten Implementierungen, […]

Weiterlesen...

Bitcoin-Futures: Goldman Sachs gibt sich die Ehre

Die US-amerikanische Großbank Goldman Sachs will nun bald Bitcoin-Futures handeln. Damit schließt sie sich der CBOE an und wird die nächste Großbank sein, die mit Terminkontrakten handelt. Nun gibt sich Goldman Sachs also doch die Ehre. Zwar wagt sich die US-amerikanische Großbank noch nicht ganz an Kryptowährungen heran. Doch immerhin werden sie nach Angaben der […]

Weiterlesen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen