Archiv

Kategorie-Archiv für "Kryptowährungen News"

Bitwise – Börsenumsätze mögen gefälscht sein Bitcoin ist real.

Die Mainstream-Reaktion auf den jüngsten Bericht von Bitwise, der zeigt, dass 95 Prozent des gesamten gemeldeten Bitcoin-Handels gefälscht sind, war vorhersehbar, ihn als weiteren Beweis für die Gesetzlosigkeit und Betrügerei der Kryptowährungswelt zu sehen. Aber ebenso wichtig wie diese Statistik waren diejenigen, die der Vermögensverwalter pflegte, um die Handelsaktivitäten an den 10 „realen Börsen“ zu […]

Weiterlesen...

Litecoin mit einem Rekord Zuwachs von 100%, im ersten Quartal

Der Preis von Litecoin (LTC) hat sich in den ersten drei Monaten des Jahres 2019 verdoppelt, um die beste Performance des ersten Quartals seit Bestehen zu erzielen. Die viertgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung wird derzeit bei 61 $ gehandelt, was einem Anstieg von 100 Prozent gegenüber dem Eröffnungskurs von 30 $ im Januar entspricht. Laut Bitfinex-Daten […]

Weiterlesen...

Was Artikel 13 für Kryptowärung Industrie bedeutet

Zuerst wollten Sie unsere Privatsphäre schützen. Dann unsere Daten. Schließlich nahmen sie unsere Memes. Wenn man den Schlagzeilen Glauben schenkt, wird der Artikel 13 des Urheberrechtsgesetzes, drastische Auswirkungen auf Virale Content haben. Die Realität ist weniger drakonisch. Dennoch hat Artikel 13, in Verbindung mit der DSGVO Gesetzen des letzten Jahres, Auswirkungen auf alle Technologieunternehmen, einschließlich […]

Weiterlesen...

Kanadische Kommune will Bitcoin für Grundsteuerzahlungen akzeptieren

Eine Gemeinde in Kanada wird Bitcoin für Grundsteuerzahlungen ab dem nächsten Monat im Rahmen einer einjährigen Studie akzeptieren. Die Stadt Innisfil, Ontario, gab am Donnerstag bekannt, dass die Kryptowährungszahlungsoption in Partnerschaft mit der in Toronto ansässigen Handelsplattform für digitale Assets Coinberry angeboten wird. Ab April werden rund 36.000 Einwohner der Stadt Bitcoin (BTC) als Zahlungsmethode […]

Weiterlesen...

Bitcoin-Preis erreicht 5-Wochen-Hoch

Bitcoin sprang heute früh auf ein Fünf-Wochen-Hoch von 4.100 $ und bestätigte damit die aufwärts gerichtete Einschätzung Bitcoin gewinnt langsam an Höhe, wobei ein langfristig zurückliegender Indikator ähnlich wie vor dem Bullenausbruch 2015 Anzeichen zeigt. Der Krypto-Marktführer stieg heute auf Bitstamp auf 4.100 $ um 10:30 Uhr UTC – den höchsten Stand seit dem 24. […]

Weiterlesen...

US Justizministerium untersucht Bitcoin Preis Manipulation

Es gibt noch unbestätigte Berichte, dass das US-Justizministerium (DOJ) eine Untersuchungskommission eingerichtet hat, um vermutete Bitcoin-Preismanipulation Aktivitäten zu untersuchen. Ängste vor Spoofing und Wash Trading  mit Bitcoins Die beiden Hauptanliegen der Untersuchung sind Spoofing und Wash Trading. Spoofing bezieht sich darauf, den Markt mit gefälschten Aufträgen zu überfluten und dabei andere Händler auszutricksen, während der Wash Trading falsche […]

Weiterlesen...

Wird der Bitcoin Preis manipuliert?

Das US Justizministerium hat eine Untersuchung gestartet, bei der sie herausfinden wollen, ob Händler derzeit den Preis einzelner Kryptowährungen manipulieren. Wer sich die Bitcoin Preisentwicklung und die Entwicklung anderer Kryptowährungen anschaut, fragt sich manchmal schon, was genau jetzt da eigentlich den Kurssturz oder Kursaufschwung ausgelöst hat. Misstrauisch ist jetzt auch das US Justizministerium geworden und […]

Weiterlesen...

Trolling Buffett ist ein neues Hobby in der Cryptoverse

Viele öffentliche Persönlichkeiten haben ihre Skepsis gegenüber der Kryptowährung geäußert, aber keine so lautstark wie Warren Buffett, der legendäre Aktienanleger und langjährige Bitcoin-Skeptiker. Doch Krypto-Fans nehmen Kritik nicht sehr gut auf sich – vor allem dann nicht, wenn alle Argumente unaufgeklärt und fantasielos klingen. Aus diesem Grund hat Marco Krohn, Mitbegründer von Genesis Mining, einem […]

Weiterlesen...

Mitsubishi UFJ Financial Group plant eigene Kryptowährung

Die Bankabteilung der Mitsubishi UFJ Financial Group plant, einen groß angelegten Test ihrer eigenen Kryptowährung durchzuführen. Die Bank plant, den Test der so genannten MUFG-Coin bereits im nächsten Jahr in begrenzten Gebieten Japans durchzuführen. An der Studie werden voraussichtlich rund 100.000 MUFG-Bankkontoinhaber teilnehmen. Die Teilnehmer installieren auf ihren Smartphones eine App, die ihre Einzahlungen in […]

Weiterlesen...
1 2 3 10

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen