5 größte Bank der Welt plant eigene Kryptowährung

Mitsubishi UFJ Financial Group plant eigene Kryptowährung

Die Bankabteilung der Mitsubishi UFJ Financial Group plant, einen groß angelegten Test ihrer eigenen Kryptowährung durchzuführen.

Die Bank plant, den Test der so genannten MUFG-Coin bereits im nächsten Jahr in begrenzten Gebieten Japans durchzuführen. An der Studie werden voraussichtlich rund 100.000 MUFG-Bankkontoinhaber teilnehmen.
Die Teilnehmer installieren auf ihren Smartphones eine App, die ihre Einzahlungen in die digitale Währung umwandelt. Eine MUFG-Coin ist 1 Yen wert.
Sie werden in der Lage sein, mit der Währung an Orten wie Restaurants, Convenience Stores und anderen Geschäften zu bezahlen. Sie können die Währung auch auf die Konten anderer Teilnehmer übertragen.
Die Bankmitarbeiter werden prüfen, ob die Abrechnungen reibungslos und sicher durchgeführt werden. Für die Zukunft erwägen sie Verbindungen mit einer Vielzahl von Unternehmen, um Dienstleistungen auf Basis der Währung anzubieten.

Quelle: NHK

News Redaktion
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen