Bitmain eröffnet Niederlassung in Schweiz

Bitmain eröffnet Niederlassung in Schweiz

Chinesische Bitcoin Mining Gigant Bitmain eröffnet Niederlassung in Zug, Schweiz. Nachdem die Schweiz jahrhundertelang weltweit für ihre Tradition des Bankgeheimnisses bekannt war, versuchen die Schweizer eine neue Finanzindustrie zu etablieren. Die örtlichen Verantwortlichen versuchen, einen Hub für Kryptowährungen zu errichten. Der jüngste Fang ist der chinesische Bitcoin Minengigant Bitmain. Das Unternehmen eröffnet eine Niederlassung im malerischen Schweizer Kanton Zug.

Bitmain Schweiz

Bitmain Technologies Ltd. hat eine neue Niederlassung in Zug, Schweiz, eröffnet. Das Unternehmen erklärte, dass es sich für den Standort Zug entschieden habe, weil die Schweiz "eines der fortschrittlichsten Länder", "mit guter Rechtssicherheit" und qualifizierten Arbeitskräften ist. Sie sagten auch, dass sie in Zukunft mehr Mitarbeiter in Zug beschäftigen und "aktiv mit Selbstregulierungsorganisationen (SROs) und der Finanzmarktaufsichtsbehörde (Finma) kommunizieren wird". Bitmain Schweiz wird eine Schlüsselrolle bei unserer globalen Expansion spielen", sagte der Sprecher des Unternehmens der deutschsprachigen Schweizer Handelszeitung.Für das Chinesische Unternehmen, das bereits Niederlassungen in den USA, Singapur und Israel unterhält, ist dies der erste europäische Standort.

Chinesische globale Diversifizierung

Von der Regierung ermutigt, international zu expandieren, haben viele chinesische Unternehmen in den letzten Jahren neue Geschäfte in Märkten auf der ganzen Welt aufgebaut. Die chinesische Bitcoin Mining Industrie könnte aber auch motiviert sein, über ihre Heimat hinaus zu wachsen, aus Furcht vor einem drohenden Durchgreifen der Regierung.

Es gibt widersprüchliche Berichte über die Position der chinesischen Regierung in Bezug auf einen solchen Schritt gegen den Bitcoin Mining, und es ist immer klug, nicht alle Ihre Eier in einem Korb zu halten, nur für alle Fälle. Die Schweiz bittet sich als sicheres Umfeld für die jenige die an einen sicheren Standort expandieren wollen.

Ist das ein Signal für die chinesische bitcoin Industrie? Sagt uns eure Meinung und hinterlasse einen Kommentar.

Quelle: news.bitcoin.com

Sebastian
 

Ich bin leidenschaftlicher Webentwickler und Programmierer. Alles was mit Web zu tun hat begeistert mich. Da ist auch klar, dass die Welt der Kryptowährungen mich nicht kalt lässt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen