Stellar Lumens und Verge sind jetzt auf Bitfinex gegen Euro handelbar

Stellar Lumens und Verge sind jetzt auf Bitfinex gegen Euro handelbar

Die Exchange Bitfinex hat die beiden Kryptowährungen Stellar Lumens (XLM) und Verge (XVG) aufgenommen. Beide Kryptowährungen können ab sofort auch gegen Euro auf Bitfinex gehandelt werden.

Binance hat Bitfinex in den letzten Monaten etwas den Rang abgelaufen, dass lag vor allem daran, dass Binance mehr Kryptowährungen zum Handeln hat. Im Vergleich zu Binance können aber auf Bitfinex auch einige Kryptowährungen wie IOTA gegen Euro gehandelt werden.

Mit Stellar Lumens (XLM) und Verge (XVG) bekommt Bitfinex jetzt aber gleich zwei neue, derzeit sehr beliebte Kryptowährungen. Beide Kryptowährungen lassen sich ab sofort auf Bitfinex auch gegen Euro handeln.

Stellar Lumens steht im Wettbewerb zu Ripple. Beide Kryptowährungen haben den gleichen Gründer und richten sich vor allem an Finanzinstitutionen. Auch mit dem Stellar Protokoll lassen sich Finanztransaktionen in Sekunden durchführen. Einer der größten Partner von Stellar Lumens ist IBM.

Verge (XVG) war in den letzten Wochen immer mal wieder Thema, weil die Kryptowährung einen neuen unbekannten Partner hatte, den sie erst nach einem Crowdfunding bekanntgegeben wollten. Bei dem Crowdfunding wurden dann die von Verge angepeilten 3 Millionen Dollar eingesammelt. Mittlerweile ist bekannt, dass der damals unbekannte Partner Pornhub ist. Der Adult Content Anbieter erlaubt es Usern jetzt ihre Premium Mitgliedschaft in XVG zu bezahlen.

Wer als Neukunde Verge (XVG) oder Stellar Lumens (XLM) auf Bitfinex handeln möchte, muss allerdings zunächst ein Guthaben von 10.000 US Dollar auf Bitfinex haben, um für den Handel freigeschaltet zu werden. Alternativ wird XVG und XLM auch auf Binance gehandelt. Dort allerdings nur gegen BTC oder ETH. Wem dies zu kompliziert ist, der kann zumindest Stellar Lumens auch auf eToro handeln.

PS: Neben Stellar Lumens und Verge hat Bitfinex auch noch BitcoinInterest aufgenommen. Dabei kann es sich aber nur um eine vom BitcoinInterest gut bezahlte Integration handeln, da das Interesse nach BitcoinInterest bisher gleich 0 ist.

Please follow and like us:

Source link

News Redaktion
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen